Die Geschichte des Vakuumgarens geht weiter! Nach verschiedenen ultramodernen Technologien werden hochwertige Produkte auf der  Grundlage frischer Rohstoffe zubereitet. Unter anderem die Technik des Vakuumgarens wird international als eine der innovativsten Kochtechniken anerkannt. Weltweit arbeiten namhafte Köche mit dem Verfahren des Vakuumgarens bei niedrigen Temperaturen über einen längeren Zeitraum, um eine perfekte Struktur zu erhalten. Der Vorteil des Vakuumkochens ist unübersehbar: die natürlichen Aromen und Nährwerte bleiben erhalten. Und zwar im Gegensatz zu vielen anderen Koch- und Lagertechniken. Um alle Risiken auszuschließen, verwenden wir bei Deliva ein integriertes Qualitätssystem, in dem jede Phase des Kochprozesses kontrolliert wird. So verfügt Deliva über die Qualitäts- und Sicherheitszertifikate ACS, ‘International Food Standard – IFS’ und ‘British Retail Consortium - BRC’.